Ihr Werkzeugspezialist in Schönebeck seit 1988

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Geschichte hinter Werkzeug Schultze interessieren. Auf dieser Seite möchten wir Ihnen unsere Entstehung und Entwicklung näher vorstellen.

Zum Shop

Alles rund um Werkzeug und Maschinen

Angefangen als Vertragspartner des VEB Elektrowerkzeugbau Eibenstock für die Reparatur von Elektrowerkzeugen, hat sich das Familienunternehmen Werkzeug Schultze in den letzten 30 Jahren stets weiterentwickelt und wuchs von einem reinen Service-Vertragspartner zu einem führenden Anbieter von Profiwerkzeug aller bekannter Marken.

Unsere Werkstatt wurde um einen eigenen Fachhandel erweitert und zog von einer ehemaligen Campinganhängergarage in ein eigenes Firmengebäude um.

Was mit Handwerkzeugen, Bohrmaschinen und Akkuschraubern anfing, entwickelte sich so rasch zu einem weitreichenden Sortiment an Werkzeugen und Arbeitsgeräten für viele Einsatzzwecke.

Heute bieten wir vom einfachen Hammer bis zum vollautomatischen Bewässerungssystem für den Garten alles, was Sie für private und gewerbliche Bauarbeiten benötigen.

Die Firmengeschichte Ihres Werkzeugpartners

1988

Eröffnung der „Spezialwerkstatt für Elektrowerkzeuge – Vertragswerkstatt des VEB Elektrowerkzeugbau Eibenstock“ vom Gründer Klaus-Dieter Schultze in der ehemaligen Campinganhängergarage bei ihm zu Hause, auf 60 m², als Einmannbetrieb

1990

Umbenennung des Unternehmens in Elektro+Werkzeug Schultze

Weiterentwicklung zu Fachhandel und Servicewerkstatt für Elektrowerkzeuge, Druckluftwerkzeuge, Rohrbearbeitungswerkzeuge, Werkzeuge, Diamant-, Bohr- und Befestigungstechnik, Leitern u. Gerüste, Elektroinstallationsmaterial, Hausgeräte, Groß- u. Einzelhandel, Verleih von Elektrowerkzeugen

Ab 1990

Eintragung des Unternehmens in der Handwerkskammer im Bereich Elektrotechnik

1991

Umzug mit dem Verkauf in die Straße „Hoher Weg“ in Schönebeck auf einer Verkaufsfläche von 130 m². Hier haben wir sogar noch weiße Ware verkauft

Ende 1993

Kauf eines Grundstückes im Gewerbegebiet am Stremsgraben in Schönebeck

Bis Mai 1994

Bau des neuen Firmengebäudes

1994

Eröffnung des Firmengebäudes, 450 m² Verkaufsfläche für Verkauf, Werkstatt und Verleih

1995

Umbenennung des Unternehmens in Werkzeug Schultze GmbH, Mitgliedschaft bei der Nordwest Handel AG

2005

Ab 2005 übernimmt Steffen Schultze (der bereits seit 1989 im Unternehmen arbeitet, der Sohn von Klaus-Dieter Schultze, das Unternehmen)

2008

Eröffnung der neuen Verkaufsfläche, ausschließlich für Arbeitsschutz und Berufsbekleidung, Verkaufsfläche wächst von 450 m² auf 850 m² an

Ende 2010

Erweiterung des Lagers um 200 m² auf 2 Etagen, Neugestaltung des Warenversandes und Annahme

Ende 2015

Erweiterung der Verkaufsfläche um weitere 200 m² und Lagererweiterung um 150 m²

Ihr Team für Werkzeugverleih, Reparatur und Verkauf

Unser eingespieltes Team besteht aus erfahrenen Fachberatern und Werkstattfachkräften, die Ihnen jederzeit bei der Suche nach dem optimalen Werkzeug helfen. Sie kümmern sich auch um die Wartung und Reparatur Ihrer Geräte und stehen Ihnen bei Fragen und Problemen stets mit Rat und Tat zur Seite.

 

Bild aus 1988, Gründer Klaus-Dieter Schultze

Icon Telefon

In unserem Onlineshop finden Sie das gesamte Sortiment an Handwerkzeug, Arbeits- und Schutzkleidung, Zubehör und mehr.

Zum Shop